Stadtradeln 2022

Auch in diesem Jahr wird das Team NaNo Markgröningen wieder am Stadtradeln teilnehmen, das in diesem Jahr zum dritten Mal von der Stadt Markgröningen selbst ausgetragen wird. Wie im letzten Jahr übernimmt der ADFC Markgröningen wieder die Organisation des Stadtradelns. Mit seiner Teilnahme will der NaNo Markgröningen ein Zeichen für nachhaltige Mobilität als Alternative zum Straßenbau setzen und die Ertüchtigung eines Radwegenetz in und um Markgröningen und Unterriexingen zusammen mit dem ADFC konstruktiv und kritisch begleiten.

Wenn man bedenkt, wie wenig konkrete Umsetzungen des 2020 vorgestellten Radwegekonzepts in Markgröningen sichtbar sind ist das auch bitter notwendig. Nach wie vor sind die beiden Schutzstreifen für Radfahrer in der Bahnhofstraße die einzigen nach der StVO angelegten Radwege in Markgröningen. Leider wird auf diesen das Halteverbot für KFZs regelmäßig missachtet und von der Stadtverwaltung auch nicht kontrolliert.

Die Aktion Stadtradeln findet im Zeitraum 1. bis 21. Juli 2022 statt und ich habe bereits das Team „NaNo Markgröningen“ als Offenes Team für den Wettbewerb registriert. Unter folgendem Link könnt Ihr Euch als Teilnehmer*innen mit Kind und Kegel im Team registrieren bzw. Euren bisherigen Account reaktivieren.

Jetzt registrieren und Aktionszeitraum 1. bis 21. Juli 2022 vormerken.

https://www.stadtradeln.de/…

Schritt 1: Auf den Button „Hier registrieren klicken“.

Schritt 2: Entweder neu registrieren oder den Account aus dem letzten Jahr reaktivieren.

Schritt 3: Aus dem Popup-Menü das Team: NaNo Markgröningen auswählen.

Als Euer Teamkapitän erhalte ich automatisch Meldung, wenn sich ein neues Team-Mitglied registriert hat.

Bei Fragen zur Registrierung stehe ich gerne zur Verfügung.

Wir hoffen, dass das Team NaNo wieder genauso viel Spaß wie im letzten Jahr hat und dass zahlreiche Radler*innen wieder dabei sind. Ihr dürft dazu auch gerne Werbung im Freundes- und Verwandtenkreis machen. Wer in Markgröningen wohnt, hier arbeitet, oder einem Markgröninger Verein angehört kann teilnehmen.

Euer Teamkapitän wünscht Euch schon jetzt im Aktionszeitraum viel Spaß beim Radeln, ob auf dem Weg zur Arbeit, in der Freizeit oder im Urlaub.

Bleibt gesund und bis dahin!

Euer Team-Captain
Kurt Hahn-Feil