Briefe zum Lärmaktionsplan

Neben Schallschutzfenstern und Flüsterasphalt tauchte plötzlich die Nordumfahrung als geplante Maßnahme im Lärmaktionsplan der Stadt Markgröningen auf. Bis zum 3. März haben wir uns im Rahmen der Bürgerbeteiligung mit einem Brief im Namen unserer 162 Mitglieder an die Stadtverwaltung gewandt. Außerdem haben sich über 100 Bürger und Bürgerinnen in ihren Briefen ebenfalls gegen die Nordumfahrung ausgesprochen.

Download
NaNo Stellungnahme
2017_LAP_Nano-Stellungnahme.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.6 KB